Skip to main content

"Weinlese der Abstraktion" von Nadine Becker

Kunstausstellung bis Ende Juni 2024

Die Vinothek der Kallstadt Winzergenossenschaft lädt Kunstliebhaber und Weinbegeisterte herzlich zur Vernissage der Ausstellung von Nadine Becker ein. Die einzigartigen Kunstwerke der Künstlerin, die mit viel Liebe zum Detail und künstlerischem Geschick geschaffen wurden, werden ab dem 28.04.2024 präsentiert.

Von abstrakten bis surrealen Kompositionen bietet die Ausstellung für jeden Besucher etwas Besonderes. Die faszinierenden Aquarelle aus Wein und Kaffee können in entspannter Atmosphäre bewundert werden. Tauchen Sie ein in die Welt der "Weinlese der Abstraktion" und lassen Sie sich von ihrer Schönheit inspirieren.

Die Ausstellung ist bis zum 30.06.2024 zu besichtigen und die Werke sind käuflich zu erwerben. Verpassen Sie nicht diese besondere Gelegenheit, die Werke von Nadine Becker zu entdecken.

Die Ausstellung ist analog zu den Öffnungszeiten der Vinothek zugänglich: montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 18 Uhr.

Zum Bericht über die Ausstellung im Magazin Art + Wine gelangen Sie hier.

Mehr Informationen über Nadine Becker erhalten Sie hier.


Spargelfest in Erpolzheim

25. + 26. Mai 2024

Freunde kulinarischer Genüsse aufgepasst: Verpassen Sie nicht das Spargelfest in Erpolzheim Mitte Mai. Im Bürgerhof empfängt Sie der Männergesangverein Erpolzheim 1842 e.V., wo er feine hausgemachte Spargelgerichte und passend dazu frische Weine und Secco unserer Winzergenossenschaft Kallstadt eG serviert! Sonntags erwartet Sie ein musikalischer Frühschoppen ab 11 Uhr - Hereinspaziert!

Mehr Informationen erhalten Sie im Flyer.

25. + 26. Mai 2024 jeweils ab 11 Uhr im Bürgerhof Erpolzheim


Weinbergwanderungen 2024

Die Wanderungen mit Winzermeister Robert Anthon führen durch die Weinberge der Kallstadter Weinlagen Saumagen und Steinacker. Wir blicken auf das Rebenmeer der Deutschen Weinstraße, auf das Haardtgebirge mit dem Pfälzer Wald und über die Rheinebene bis zum Odenwald. Unterwegs schauen wir hinter die Kulissen des Weinbaus und unterhalten uns über Themen wie Reben und Winzer, Wein und Weingenuss, Kultur und Geschichte. Zum Abschluss genießen wir zusammen ein Glas Wein aus den besuchten Weinbergen.
Bei schlechtem Wetter "wandern" wir alternativ unterirdisch durch unsere Kellergewölbe.

Termine 2024

18.05. Pfingsten: „Blühen die Reben schon so früh? Schauen wir gemeinsam im Wingert nach.“

20.07. Hochsommer im Weinberg: „Der Jahrgang 2024 wächst heran; Sie können dabei sein.“

14.09. Die Weinlese hat begonnen, schauen Sie den Winzern über die Schulter!

05.10. Herbstwanderung I – „Weinlese auf vollen Touren oder schon wieder vorbei?“

19.10.  Herbstwanderung II – „Wie wird der 2024er?" Eine erste Einschätzung im Weinberg.

26.10.  Herbstwanderung III – „Wingerte im Farbenrausch – nie ist die Pfalz bunter“

Beginn:            jeweils um 11.00 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.)
Startpunkt:    Brunnen vor der Vinothek der Winzergenossenschaft Kallstadt eG, Weinstraße 126, 67169 Kallstadt
Kosten:            7,00 € pro Person, Kinder frei (zahlbar vor Ort)

Anmeldung erforderlich bei der Winzergenossenschaft Kallstadt eG unter Tel.: 06322/ 97979-7 oder per Mail: info@wg-kallstadt.de

Kleidung und Schuhwerk entsprechend der Witterung, Hunde dürfen mitwandern (außer im Keller).


Kellerführungen 2024

 

Termine Kellerführungen 2024

Gewinnen Sie Eindrücke über die Herstellung unseres Weines von der Traube bis zur fertigen Flasche Wein.

Wir begleiten Sie auf dem Weg von einer der modernsten Traubenannahme- und Kelterstationen über unser beeindruckendes Tanklager bis in die Tiefen unseres romantischen Gewölbekellers mit kleinen und großen Holzfässern.

01.06. "Wie wäre es mit einem verlängerten Fronleichnam-Wochenende in der Pfalz?"

02.11. "Weingeschichte und -genuss nach Allerheiligen"

Beginn:            jeweils um 14.00 Uhr (Dauer ca. 1 - 1,5 Std.)
Startpunkt:    Vinothek der Winzergenossenschaft Kallstadt eG, Weinstraße 126, 67169 Kallstadt
Kosten:            7,00 € pro Person inkl. Verkostung von 2 Weinen, Kinder frei (zahlbar vor Ort)